Holzzaun

Der Holzzaun

Welche Holzzaun Arten gibt es?

Holzzäune sind wohl die älteste Möglichkeit, Grenzen zu ziehen und Tiere davon abzuhalten in ein bestimmtes Gebiet einzudringen oder sich hinaus zu bewegen (Weiden oder Koppeln). Die Holzzäune gibt es daher in sehr traditionellen Formen, oder auch stylish modern. Zu den ältesten Holzzaun Arten gehören wohl der Holzlattenzaun oder Staketenzaun. An Querriegeln werden hier Latten oder Staketen in geringen Abstand befestigt. So ein Holzzaun 1m hoch oder 120 cm hoch, hindert kleinere Tiere ihr Arial zu verlassen. 


 
Auch geflochtene Holzzäune erfüllen diesen Zweck. Um den Menschen dennoch Zutritt zu dem begrenzten Grundstück zu ermöglichen benötigt man neben den Holzzaun Elementen auch Türen und Holzzäune mit Toren.
 

 
Moderne Holzzäune sind aufwendiger konstruiert und haben sogar funktionale Eigenschaften wie verstellbare Lamellen. Damit entschieden Sie selbst, wann Sie den gewährten Sichtschutz brauchen und wann Sie anderen die Chance geben einen Blick zu erhaschen.
 

 

Die Holzzäune unterscheiden sich im Wesentlichen in die zwei Grundtypen Sichtschutzzaun und Gartenzaun.

Holzzaun Sichtschutz

Holzzäune für einen Sichtschutz sind in der Regel 180 cm hoch. Bedingt durch das Interesse Blicke vom eigenen Grundstück oder der Terrasse fernzuhalten, oder anders herum nicht auf Unerwünschtes wie z.B. eine Straße blicken zu müssen. Der Holzzaun als Sichtschutz ist besonders blickdicht. Die Lamellen, Bohlen oder Staketen sind überlappend oder dicht beieinander montiert.


Holzzäune für den Garten

Holzzäune für den Garten frieden in der Regel das Grundstück um das Wohnhaus ein. Höhe und Material der Holzzäune hängen oft vom Stil des Hauses ab. Höhen bis maximal 1,20 m sind hier typisch. Funktional bestenfalls dafür geeignet, den eigenen Hund vom Verlassen des Grundstücks abzuhalten, hat der Holzzaun für den Garten oft einen eher repräsentativen Charakter und orientiert sich am Aussehen des Hauses.

Welches ist der beste Holzzaun?

Der beste Holzzaun ist derjenige, der Ihre Ansprüche an einen Holzzaun erfüllt und Ihnen gefällt. Welche Holzart sie bevorzugen, wenn Sie einen Holzzaun kaufen, eventuell einen Holzzaun weiß grundiert, hängt auch von Ihrem Geschmack ab und ist daher individuell verschieden. Natürlich sollte ein Holzzaun den Sie günstig online kaufen in erster Linie seinem Zweck gerecht werden (Sichtschutz Holzzaun oder Holzzaun für den Garten).

Holzzaun – Welches Holz?

Kiefer druckimprägniert, Lärche / Douglasie oder farbig grundierte Holzzäune sind einige mögliche Holzarten und Ausführungen. Daneben sind auch Bangkirai oder Eukalyptus erhältlich. Holzzäune benötigen auf jeden Fall Pflege.

Wie schützt man Holzzäune?

Der Holzzaun benötigt mit der Zeit Pflege und einen Auffrischungsanstrich. Offenporige Anstriche ermöglichen das „Atmen“ des Holzzauns und verhindern ein Versiegeln der Holzoberfläche. Hinweise zu Pflege und Holzschutz haben wir auf unseren Infoseiten für Sie zusammengefasst. Hier können Sie sich informieren, wie man Holz am besten pflegt. Diese allgemeine Beschreibung gilt auch für den Holzzaun.


Wie hoch sind die Kosten und kann man Holzzäune günstig online kaufen? Welche Holzzäune sind günstig?

Günstige Holzzäune sind von der Konstruktion einfach gehalten. Als Beispiel dient hier der Lamellenzaun für einen Holzzaun Sichtschutz. Dünne Holzlamellen sind hier über Streben geflochten und in einen Rahmen getackert. Zu den Holzzaun Kosten kommen noch Kosten für das Holzzaun Zubehör. Die Kosten für den reinen Holzzaun starten hier bei ca. 18,50 € für einen laufenden Meter. Zu den Kosten für den Holzzaun kommen die Pfosten, Pfostenanker, Beschläge und Fundamente. Somit kostet ein fertiger Holzzaun ab ca. 35 € pro Laufmeter. Bei einem Holzzaun mit Tür erhöhen sich die durchschnittlichen Kosten durch die Holzzaun Tür.


Holzzaun selber bauen oder Holzzaun günstig kaufen?

Ob Sie einen Holzzaun bauen oder günstig einen Holzzaun kaufen, vielleicht im Internet den Holzzaun bestellen, ist eine Entscheidung, bei der die Annahme zugrunde liegt, dass man beim selbstgebauten Holzzaun vielleicht sparen kann. Bedenken Sie aber, dass alleine das Holz als reines Material oft nicht in der benötigten Länge zu erhalten ist und somit möglicherweise Verschnitt mit einkalkuliert werden muss. Auch die Schrauben gehen gehörig ins Geld und neben den reinen Kosten investieren Sie auch eine Menge Zeit für einen selbstgebauten Holzzaun. Aus Kostengründen macht es meistens keinen Sinn einen Holzzaun selber zu bauen.

Anders verhält es sich, wenn Sie einen individuellen Holzzaun bevorzugen. Holzzäune die Sie im Handel erwerben können ähneln einander in der Regel bezüglich bestimmter Merkmale. Hier fällt ein selbst gestalteter Holzzaun optisch natürlich eher auf. Neben den rein optischen Gründen kann es auch erforderlich sein, ganz individuell selber auf Maß zu fertigen, da es die von Ihnen benötigten Abmessungen für einen Holzzaun standartmäßig nicht gibt. Hier können Sie mit Zaunprofilen Holzzaun Felder in den von Ihnen benötigten Längen ( Zaunfelder zwischen alten Mauerpfeilern) komplett selbst herstellen, indem Sie diese einfach auf Riegel schrauben.

 

 
 
Beispielratenzahlung*
Kaufen Sie dieses Produkt bequem in Raten - wählen Sie einfach die gewünschte Anzahl an Monatsraten:
Finanzierungsbetrag:
Gesamtsumme:
Anzahl der Raten:
Nominalzins p.a.:
Effektivzins p.a.:
Monatliche Rate:
Ratenplan einblenden
*) Die aufgeführten Ratenwerte dienen nur als Beispiel für den gewählten Produktbetrag/aktuellen Warenkorbwert. Die endgültigen Raten erhalten Sie während dem Kaufprozess bei der Zahlartenauswahl.
Trusted Shops Kundenbewertungen für joda.de: 4.65 / 5.00 von 216 Bewertungen.