Beeteinfassungen

Beetbegrenzung aus Holz

Freunde eines aufgeräumten Gartens werden schnell auf den Einsatz von Beeteinfassungen stoßen. Die kleinen Beetzäune werden meist an der Rasenkante gesetzt, um eine Abtrennung zwischen Beet und Rasenfläche zu schaffen.
Die Beetumrandungen setzen eine optische Grenze und sorgen für ein stimmiges Gesamtbild. Sie können auch als Grenze an beispielsweise Blumenbeeten dienen, um ein versehentliches Betreten zu vermeiden. Die Aufteilung in mehrere Räume oder Bereiche, lassen den Garten geordnet wirken und schaffen eine funktionale Abgrenzung in verschiedene Bereiche. So lässt sich der heimische Kräutergarten mit Beetgrenzen von Zierpflanzen und das Blumenbeet von der Rasenkante abgrenzen. 
Die Beeteinfassungen der Marke Joda® bestehen aus Holz und sorgen so für einen besonders natürlichen Look, welcher sich nahtlos in jeden Garten einschmiegt. 
Denn jedes Kunstwerk aus Blumen und anderen Pflanzen verdient einen passenden Rahmen!
 
Die Montage der Beetgrenzen ist dabei besonders einfach, da meist wenig bis gar kein zusätzliches Montagematerial (außer ein Spaten) benötigt wird. 
Der Aufbau ist dabei wesentlich schneller getan als beispielsweise der mühselige Verbau von Palisaden und Pfählen.
Eine Beeteinfassung aus Holz wirkt natürlich und trägt zu einem ordentlichen Gesamtbild des Gartens bei.
 
  • Steckzaun aus handgespaltenen Latten
  • Staketen Steckzaun
  • Weidensteckzaun
  • Rollboard
 

Beispielratenzahlung*

Kaufen Sie dieses Produkt bequem in Raten - wählen Sie einfach die gewünschte Anzahl an Monatsraten:
Finanzierungsbetrag:
Gesamtsumme:
Anzahl der Raten:
Nominalzins p.a.:
Effektivzins p.a.:
Monatliche Rate:
Ratenplan einblenden
*) Die aufgeführten Ratenwerte dienen nur als Beispiel für den gewählten Produktbetrag/aktuellen Warenkorbwert. Die endgültigen Raten erhalten Sie während dem Kaufprozess bei der Zahlartenauswahl.